VOKALENSEMBLE ARDENT BERN

10-Jahre-Jubiläum


Das Vokalensemble ardent und Patrick Secchiari begeistern seit 10 Jahren mit innovativen und spartenübergreifenden Konzertprogrammen im ganzen Kanton Bern. Das Ziel sind musikalische Sternstunden auf hohem Niveau für ein neugieriges Publikum. 2019 feiert das Ensemble sein 10-Jahre-Jubiläum mit einer abwechslungsreichen Konzertsaison.


NÄCHSTE KONZERTE


NORDISCHE KLÄNGE

FR, 21. Juni 2019, 20.30 Uhr, Burghof Ringgenberg

SA, 22. Juni 2019, 20.30 Uhr, Burghof Ringgenberg

SO, 23. Juni 2019, 17.15 Uhr, Kirche Ligerz

Burghof Ringgenberg
Burghof Ringgenberg

Vokalensemble ardent

Patrick Secchiari, Leitung

 

PROGRAMM

Cyrillus Creek

- Õnnis on inimene

Arvo Pärt

- Magnificat

- Nunc dimittis

Knut Nystedt

- Three motets Op. 47

- Immortal Bach

- Laudate Dominum

Edvard Grieg

- aus Fire salmer: I Himmelen

- Ave maris stella

- Varen

Wilhelm Stenhammar

- Tre körvisör

Hugo Alfvén

- Ut i var hage

- Och Jungfrun hon går i ringen

 

Gerade in den nordischen Ländern ranken sich viele Mythen rund um die Zeit der Sommersonnenwende. Mit dem Programm „Nordische Klänge“ besingt das Vokalensemble ardent den am Brienzer See gelegenen Burghof der Kirche Ringgenberg aus dem 13. Jahrhundert und die mitten in den Rebbergen gelegene Kirche in Ligerz.

 

Bei schlechter Witterung finden die Konzerte in Ringgenberg in der Burgkirche statt.

 

Der Ticketvorverkauf beginnt am 29. April 2019.


Herzlichen Dank

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Partnern und Förderern für die finanzielle und ideelle Unterstützung in der Jubiläumssaison 2019:




Bildimpressionen des letzten Konzerts mit Bachs Matthäus-Passion im Kongresshaus Biel

Elodie Kimmel, Sopran; Maria Riccarda Wesseling, Alt; Sébastien Droy, Tenor; Hans-Jürg Rickenbacher, Tenor; Bertrand Duby, Bass; Wolf Latzel, Bariton; Vital Julian Frey und Jürg Brunner, Continuo

Ensemble Vocal Erguël; Vokalensemble ardent und Suppléments musicaux

Philippe Krüttli, Einstudierung Chöre

Sinfonie Orchester Biel Solothurn

Kaspar Zehnder, Dirigent

Photos: Sabine Burger / TOBS


Bass gesucht!

Singst du gerne, magst besondere Herausforderungen und legst im Chorklang gerne das Fundament?

Dann bist du genau richtig bei uns!

Melde dich für ein Vorsingen bei Patrick Secchiari: dirigent@ardent.ch

 

Voraussetzungen:

Du hast eine sichere und trainierte Stimme und kannst gut vom Blatt singen. Das selbständige Einstudieren und eventuell auswendig Lernen von neuen Werken bereitet dir keine Mühe. Du kannst dich problemlos in einen Chorklang integrieren, hast ein gutes Gehör und kannst deine eigene Stimme je nach Situation entsprechend korrigieren.


Filme


Überraschungsauftritt am Swiss Economic Forum 2017

Flashmob im Nationalratssaal


Pressestimmen


"Gesungen wird tadellos, selbst auf dem Rücken. Das muss man erst mal schaffen." Berner Zeitung, November 2016

 

"Die 25 SängerInnen und Sänger verblüffen mit einer vorzüglichen Wiedergabe." NZZ, April 2014

 

"Dolby Surround im Kino ist ein laues Lüftchen dagegen". Berner Zeitung, März 2014


Vokalensemble ardent

Dammweg 51

CH-3013 Bern

info@ardent.ch